Heidbergring 2019

Auch in 2019 haben wir unter der Regie von Günter wieder den Heidbergring (HBR) reserviert:

Am
03. Juni 2019, ab 8.00 Uhr

 

steht uns und befreundeten Motorradfahrern der Heidbergring in Geesthacht exklusiv für einen ganzen Tag für unser schönstes Hobby zum Kurvenfahren zur Verfügung.

Damit können wir neben unserem traditionellen Sicherheitstraining am 01. Mai 2018 ein weiteres Angebot machen, um neben dem Spaß am Fahren unser Können am Lenker zu verbessern.

Was kostet der Spaß:

Je aktivem Fahrer (gern auch mit Sozia) müsst Ihr 95,–€ für Eure Teilnahme überweisen. Dieser Selbstkostenpreis ist gegenüber dem letzten Jahr um 10,–€ gestiegen, damit geben wir jedoch nur die gestiegenen Gebühren des Heidbergring weiter, die für 2019 nach oben angepasst wurden. Im Vergleich zu anderen, kommerziellen Angeboten ist das aber aus unserer SIcht keine große Mehrbelastung und wir tragen ein kleines Stück dazu bei, dass der Heidbergring als die am nähesten gelegene Übungsstrecke vor den Toren Hamburgs auch zukünftig erhalten bleibt.     

Die begrenzten Plätze für diesen schönen Termin werden in der Reihenfolge der Anmeldungen inklusive Zahlungseingang vergeben. Sichert Euch Euren Platz, die Daten zur Bankverbindung erhaltet Ihr nach der Anmeldung, die bitte ausschliesslich über unsere Webseite erfolgen soll. Bitte nicht vorab auf das Konto überweisen, sondern erst nach der Bestätigung per E-Mail, die Ihr von uns bekommt. Hier könnt Ihr Euch anmelden (Klick)!

Hinweise für die Teilnehmer zum Ablauf:

Hier jetzt ein paar Informationen zu unserem Tag auf dem Heidbergring

  • Der Ring ist ab 7:00 h offen und dann sollte auch schon bald der erste Kaffee fertig sein
  • Fahrerbesprechung findet um 8:00 h statt und die Teilnahme ist Pflicht. Jetzt wird auch das Tor geschlossen und bis zur Mittagspause ist kein Einlass möglich da dafür die Fahrbahn gequert werden muss
  • Mittagspause ist von 12:30 bis 14:00 h. In dieser Zeit ist das Tor offen und kein Fahrbetrieb auf dem Ring
  • Um Essen und Trinken kümmern wir uns, Kostenbeitrag 5 € je Person
  • Ende der Veranstaltung ist um 17:00 h
  • Der HBR hat eine Lärmbegrenzung auf 93 Db und es werden den ganzen Tag über Lärmmessungen gemacht. Bitte nicht mit einer “Brülltüte” erscheinen.

Den ganzen Tag stehen zwei bis drei Instruktoren zur Verfügung, die eure Fragen beantworten, mit euch über die Strecke fahren etc. Wir machen kein Kurven- oder Renntraining sondern wollen den ganzen Tag ohne Gegenverkehr Spass haben.

Entsprechende Sicherheitskleidung setzten wir voraus. Keine Teilnahme mit Jeans und/oder Turnschuhen.

Bei Verstößen gegen die Lärmvorschriften erfolgt ein Verweis vom RIng. Da die Entscheidung vom RIngverantwortlichen getroffen wird, können wir den Kostenbeitrag – auch nicht anteilig – erstatten.

Falls es noch Fragen gibt können wir die vor Ort klären oder ihr ruft Günter unter 0172-4040 504 an.