Heidbergring 2020

ACHTUNG: Corona – Stand 12.05.2020 haben wir das OK vom Ordnungsamt Geesthacht für die Veranstaltung. Sollten sich die Infektionszahlen drastisch verschlechtern, ist natürlich noch immer eine Absage möglich.

Auch in 2020 haben Günter und Dörte wieder den Heidbergring (HBR) reserviert:

Am 08. Juni 2020, ab 8.00 Uhr

 

steht uns und befreundeten Motorradfahrern der Heidbergring in Geesthacht exklusiv für einen ganzen Tag für unser schönstes Hobby zum Kurvenfahren zur Verfügung.

Damit können wir neben unserem traditionellen Sicherheitstraining am 01. Mai unser Können am Lenker verbessern.

Stand der Anmeldungen am 15. Mai 2020:

Anmeldungen

35

Freie Plätze

1

Was kostet der Spaß:

Je aktivem Fahrer (gern auch mit Sozia) müsst Ihr 95,–€ für Eure Teilnahme überweisen (Optional: 5,00 € Mittag-Imbiss). Dies ist eine private Veranstaltung zum Selbstkostenpreis. Im Vergleich zu anderen, kommerziellen Angeboten ist das günstiger und wir tragen ein kleines Stück dazu bei, dass der Heidbergring als die am nähesten gelegene Übungsstrecke vor den Toren Hamburgs auch zukünftig erhalten bleibt.     

Hinweise für die Teilnehmer zum Ablauf:

Hier jetzt ein paar Informationen zu unserem Tag auf dem Heidbergring

  • Der Ring ist ab 7:00 h offen und dann sollte auch schon bald der erste Kaffee fertig sein
  • Fahrerbesprechung findet um 8:00 h statt und die Teilnahme ist Pflicht. Jetzt wird auch das Tor geschlossen und bis zur Mittagspause ist kein Einlass möglich da dafür die Fahrbahn gequert werden muss
  • Mittagspause ist von 12:30 bis 14:00 h. In dieser Zeit ist das Tor offen und kein Fahrbetrieb auf dem Ring. Die Mittagspause kann auch für die Fahrt zur Tankstelle genutzt werden
  • Um Essen und Trinken kümmern wir uns, Kostenbeitrag für einen Mittagsimbiss 5,00 € je Person
  • Ende der Veranstaltung ist um 17:00 h
  • Der HBR hat eine Lärmbegrenzung auf 93 Db und es werden den ganzen Tag über Lärmmessungen gemacht. Bitte nicht mit einer “Brülltüte” erscheinen.
  • Wegen der Corona Pandemie müssen wir dieses Jahr einige Vorgaben einhalten und einiges anders organisieren. Dazu gibt es eine gesonderte Mail an alle Teilnehmer.

Den ganzen Tag stehen mehrere Instruktoren zur Verfügung, die eure Fragen beantworten, mit euch über die Strecke fahren etc. Wir machen kein Kurven- oder Renntraining sondern wollen den ganzen Tag ohne Gegenverkehr Spass haben.

Entsprechende Sicherheitskleidung setzten wir voraus. Keine Teilnahme mit Jeans und/oder Turnschuhen.

Bei Verstößen gegen die Lärmvorschriften erfolgt ein Verweis vom RIng. Da die Entscheidung vom RIngverantwortlichen getroffen wird, können wir den Kostenbeitrag – auch nicht anteilig – erstatten.

Falls es noch Fragen gibt können wir die vor Ort klären oder ihr ruft Günter unter 0172-4040 504 an.

Sichere Dir Deinen Platz über die Anmeldung!

Der letzte Platz wird nur noch telefonisch vergeben damit es kein Durcheinander mit der Reihenfolge gibt. Bitte ein Anruf an die obige Nummer und ihr bekommt dann von mir die Kontoverbindung für die Überweisung. Nach Eingang der Zahlung ist dein Platz fest.

Gruss Günter