Unser Club

Wir können auch Lustig :-)
Wir können auch Lustig 🙂

Wie alles mit unserem Club begonnen hat:
Wie bei so vielen Dingen im Leben ist die Entstehung des MC Kollmar/Elbe seit 1960 e.V. der Idee einiger weniger und wohl auch dem Zufall zu verdanken. Im Jahr 1960, als fast alle danach trachteten, ein Transportmittel mit Dach über dem Kopf zu haben (z.B.Lloyd 400 – Leukoplastbomberoder eine BMW-Isetta – Knutschkugel-) gab es ein paar„Verrückte“, die sich der niedergehenden Motorradkultur verschrieben.

Hans Bartels, der damals der erste Vorsitzende war, ließ die regelmäßigen Treffen über fast ein halbes Jahr in seiner Wohnung stattfinden. In seiner Frau Anita hatte der Club denn auch gleich den ersten Finanzchef und Verwalterin ordnungsgemäßer Abläufe. Zehnpfennigweise wurde der Beitrag bei jedem Zusammentreffen erhoben. Für die Buchführung hat das uns allen bekannte Oktavheft her gehalten. Schon zu Ostern fand das erste Treffen, damals noch in sehr kleinem Rahmen, statt. Alle Clubmitglieder waren BMW-Fahrer und Besitzer

Seit der Gründung 1960 haben wir jährlich unser Treffen veranstaltet. Im Jahre 2020 hätten wir unser 60 jähriges Bestehen des Clubs feiern wollen.  Allerdings hat Corona uns eine 2-jährige Pause verordnet. Aber in diesem Jahr fand unser 60. Jubiläumstreffen am 22. und 23. April endlich statt. Damit sind wir sicherlich einer der ältesten Motorradclubs in Deutschland.